Openbravo ERP bildet sämtliche Prozesse im Unternehmen, Stammdatenverwaltung, Einkauf, Produktion, Kundendienst, Lagerwirtschaft, Vertrieb, Buchhaltung und Controlling, ab und hilft so eine signifikante Effizenzsteigerung zu realisieren.

Als Java-Web-Applikation entwickelt kann Openbravo hervorragend auch als Cloud-Lösung eingesetzt  und bequem über den Browser bedient werden. Mit einem durchgängigen  Datenbankmodell, zur Verfügung stehen Postgres oder Oracle, deckt das System alle Bereiche eines Unternehmens bis hin zu einem Business Intelligence Module und Kassensystems (POS) ab. Vergleichbar dem Apple AppsStore existiert Openbravo Exchange, wo Entwickler ähnlich den Apple Apps, Erweiterungen anbieten können.

Anwendungsübergreifende Funktionalität

Benutzerfreundlichkeit:

  • Personalisierbare Menüs
  • Benutzerabhängige Spracheinstellung
  • Programmierbare Alarme für spezielle Rollen oder User
  • Tastatur-Navigation für schnelle Bedienung
  • Benutzerabhängige Skins
  • Integrierte Online-Hilfe
  • Möglichkeit Dokumente, Bilder oder Dateien an jede Buchung anzuhängen
  • Berichte in mehreren Formaten: .html, .pdf und .xls
  • Schnellzugriff auf die meistgenutzten Elemente (Artikel, Geschäftspartner, Konten, Bestellungen ...)
  • Konfigurierbare Batch Prozesse für regelmäßig wiederkehrende Aufgaben

Sicherheit und vielfältige Integrationsmöglichkeiten:

  • Zugriffsrechte pro User rollenbasierend
  • Revision sämtlicher Transaktionen
  • Unterstützt sicher Verbindungen per https

Integration

  • Unterstützung eines CAS basierenden Single-Sign-ON
  • einfache Integration fremder Anwendungen über REST
  • unterstütz SOA-Startegie

Wenn Sie endlich von Ihrer Excel-basierten Warenwirtschaft und Buchhaltung auf ein leistungsstarkes ERP-System wechseln wollen, aber bislang dachten, dass Aufwand und Kosten für Ihr Unternehmen viel zu hoch sind, dann sollten Sie unser openbravo-Starter-Paket kennenlernen. Wir bieten die Einführung innerhalb von zwei Wochen zum Festpreis.